Aktuelle Meldungen

04.12.2018 Russland

Geänderte Visumbestimmungen

Das Generalkonsulat von Russland in Hamburg teilt mit, dass Nicht-deutsche Staatsbürger ab sofort zusätzlich zu den Antragsunterlagen entweder eine Kopie der Meldebescheinigung oder eine aktuelle Arbeitgeberbescheinigung vorlegen müssen, um ihren Wohnsitz in Deutschland zu belegen.
28.11.2018 China, Mosambik, Thailand, Japan, Angola

Feiertage im Dezember

Folgende Botschaften und/oder Konsulate haben im Monat Dezember Feiertage oder sind aus anderen Gründen geschlossen (wenn nicht anders angegeben, immer bundesweit)

  • 05.12.2018: Thailand (Berlin, München)
  • 17.12.2018 - 04.01.2019: Angola
  • 17.12.2018 - 04.01.2019: Mosambik
  • 24.12.2018: China (Berlin)
  • 24.12. + 31.12.2018: Japan (München)
12.11.2018

Geänderte Bürozeiten in Düsseldorf

Unser Büro in Düsseldorf ist am Freitag, den 23.11.2018 nur bis 15:30 Uhr geöffnet.
07.11.2018 Großbritannien und Nordirland

Verzögerungen bei UK Visas

Im November/Dezember 2018 passt UK-Visas den Beantragungsprozess an. In dieser Zeit kann es zu Verzögerungen bei der Beantragung und der Terminbuchung für ein UK-Visum kommen. Bitte sprechen Sie in dringenden Fällen vorab  mit unserem Büro in Düsseldorf.
04.11.2018 Ägypten, Marokko, Russland, Iran, Indien

Feiertage im November

Folgende Botschaften und/oder Konsulate haben im Monat November Feiertage oder sind aus anderen Gründen geschlossen (wenn nicht anders angegeben, immer bundesweit)

  • 05.11.2018: Russland (München)
  • 07.11.2018: Indien (München)
  • 07.11.2018: Iran (München)
  • 20.11.2018: Marokko (Düsseldorf)
  • 20.11.2018: Ägypten (Frankfurt)
  • 23.11.2018: Indien (Berlin, Frankfurt, München)
01.11.2018

Büro Düsseldorf am 02.11. geschlossen

Unsere Düsseldorfer Niederlassung bleibt am 02.11. aus betrieblichen Gründen geschlossen. Am Montag dem 05.11. stehen Ihnen die Kollegen dort wieder gerne zur Verfügung.
25.09.2018 Iran

Geänderte Visabestimmungen

Seit 23.09.2018 benötigen deutsche Staatsangehörige für ein Visum mit einfacher Einreise keinen Sichtvermerk mehr im Pass. Stattdessen wird dem Antragsteller eine Genehmigung ausgestellt, die bei der Einreise und während des Aufenthaltes im Iran mitgeführt werden muss. Der Ein- und Ausreisestempel wird auf diese Genehmigung gesetzt. Deshalb ist es erforderlich diese gut aufzubewahren.
23.09.2018 Brasilien, Nepal, Bangladesch, Korea (Süd), Thailand, Indien, China

Feiertage im Oktober

Folgende Botschaften und/oder Konsulate haben im Monat Oktober Feiertage oder sind aus anderen Gründen geschlossen (wenn nicht anders angegeben, immer bundesweit)

  • 01.10. - 03.10.2018: China
  • 02.10.2018: Indien (Frankfurt, München)
  • 09.10.2018: Korea (süd) (Frankfurt)
  • 15.10.2018: Thailand (Frankfurt, München)
  • 16.10. - 19.10.2018: Bangladesch (Berlin)
  • 19.10.2018: Indien
  • 19.10. + 31.10.2018: Nepal (Berlin)
  • 29.10.2018: Brasilien (München)
18.09.2018 Indien

Persönliche Vorstellung in München bei einigen Visumtypen notwendig

Das indische Konsulat in München hat verkündet,dass ab kommender Woche die Antragssteller für folgende Visaarten persönlich beim Konsulat vorstellig werden müssen, um ihr Visum zu beantragen:
  • Touristenvisum mit einer Gültigkeit von mehr als 12 Monaten
  • Geschäftsvisum mit einer Gültigkeit von mehr als 12 Monaten
  • Employmentvisum
  • Studentenvisum
  • Forschungsvisum
  • Journalistenvisum
  • Projektvisum
  • Missionarvisum
  • Touristenvisum für pakistanische Staatsangehörige
Für die genannten Visaarten ist eine Erfassung von biometrischen Daten notwendig. Der Termin für die persönliche Vorstellung des Antragstellers muss zwingend innerhalb von 5 Werktagen nach Einreichung der Unterlagen erfolgen, die Terminvereinbarung erfolgt über BUSINESS VISUM nach Absprache mit dem Reisenden. Die Visaerteilung dauert nach dem Termin ca. 5 Werktage, und der Pass wird wie üblich von BUSINESS VISUM abgeholt und zurückgeschickt. Den Service der Terminkoordination stellt Ihnen BUSINESS VISUM mit 14,90 € in Rechnung.
12.09.2018 Indien

Umzug des Generalkonsulats in Hamburg

Das indische Generalkonsulat in Hamburg zieht um, daher wurde die Expressbearbeitung  innerhalb von 2 Tagen seitens des Konsulats vorläufig bis Ende September eingestellt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter