NEWS

03.01.2022

Änderung bei der Terminvergabe

USA

Ab dem 03.01.2022 ist es nur noch möglich, einmal einen bereits gebuchten Termin im US-Konsulat kostenlos umzubuchen. Ab der zweiten Umbuchung entstehen die vollständigen Konsulatsgebühren und eine zusätzliche Gebühr für den Mehraufwand von Business Visum. Des Weiteren kann ab dem 03.01.2022 nicht mehr zwischen den US-Konsulaten in Deutschland (München, Frankfurt oder Berlin) hin und her gewechselt werden. Ein ausgewähltes US-Konsulat kann also nicht mehr kostenlos umgebucht werden. Im Falle eines Konsulatswechsels entstehen alle Gebühren erneut (Business Visum Gebühr, Konsulatsgebühr, Portogebühr und ggf. weitere Zusatzgebühren).