NEWS

07.01.2021

Einreise nach Korea (Süd)

Korea (Süd)

Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus hat die koreanische Regierung mitgeteilt, dass alle Reisenden bei der Einreise nach Korea eine Bescheinigung über einen negativen PCR-Test vorlegen müssen.

Folgendes gilt ab dem 08.01.2021:

Einreise per Flugzeug

  • Einzureichende Bescheinigung über einen negativen PCR-Test (auf Englisch/Koreanisch), die innerhalb von 72 Stunden vor Abflug ausgestellt wurde. Die Bescheinigung muss zunächst vor dem Einsteigen ins Flugzeug der Fluggesellschaft vorgelegt werden und dann bei der Einreise nach Korea während der Quarantäne-Überprüfung vorgelegt werden.

Einreise per Schiff

  • Einzureichende Bescheinigung über einen negativen PCR-Test (auf Englisch/Koreanisch), die innerhalb von 72 Stunden vor Abreise ausgestellt wurde. Die Bescheinigung muss zunächst vor dem Boarding vorgelegt werden und dann bei der Einreise nach Korea während der Quarantäne-Überprüfung vorgelegt werden.