NEWS

04.10.2022

Reisepass seit 01.10.2021 bei Einreise notwendig

Großbritannien und Nordirland

Ab sofort benötigen Reisende bei der Einreise in das Vereinigte Königreich einen Reisepass. Die Einreise mit einen Personalausweis ist seit dem 01.10.2021 nicht mehr möglich. Des Weiteren besteht trotz BREXIT ein Sozialversicherungsabkommen mit der Bundesrepublik Deutschland, so dass für Dienstreisen nach Großbritannien weiterhin eine A1 benötigt wird. Die sogenannte EU-Meldepflicht hingegen entfällt.