Vorabprüfung Ihrer Dokumente

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre für die Botschaft zusammengestellten Unterlagen ausreichend sind, haben aber zeitlichen Druck?

Nutzen

Entlasten Sie sich, indem Sie unseren Service zur Vorabprüfung Ihrer Unterlagen nutzen. Sie sparen Zeit und Kosten für das Nachsenden von Dokumenten, Anpassung der Reiseplanung oder Verschiebung der Reise, weil die Dokumente erst nach der Korrektur an einem Folgetag bei der Botschaft eingereicht werden können.


Wie funktioniert es

Senden Sie uns eine E-Mail mit den zu prüfenden Unterlagen. Unser professionelles Prüfungsteam sichtet die von Ihnen eingescannten Unterlagen und teilt Ihnen umgehend mit, ob etwas fehlt, korrigiert werden muss oder ob Ihre Unterlagen direkt zu BUSINESS VISUM geschickt werden können. 

Der eigentliche Prüfungsvorgang kann in der Regel sehr schnell abgeschlossen werden. So können wir Ihnen garantieren, dass Sie das Prüfungsergebnis für Anfragen, die Montag – Freitag bis 12:00 Uhr bei uns eingehen, noch am selben Tag erhalten. Anfragen, die nach 12:00 Uhr oder am Wochenende eingehen, werden bis spätestens 12:00 Uhr des folgenden Arbeitstages beantwortet.

Kontakt

Ihre Fragen zur Vorabprüfung beantworten wir Ihnen gern. Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie eine unserer BUSINESS VISUM Filialen an.


Bitte Beachten

Scannen Sie neben den zu prüfenden Unterlagen auch eine Kopie des Reisepasses (plastikbeschichtete Seite mit Daten des Reisenden) ein, um eine möglichst vollständige Prüfung zu gewährleisten. Nichtdeutsche Antragsteller sollten auch ihren Aufenthaltstitel hinzufügen.

Gerne können Sie uns auch Legalisationsdokumente zur Vorabprüfung zusenden.

Kosten

Für beliebig viele Dokumente, die Sie uns zu jeweils einem Visum eines Reisenden zur Vorabprüfung übermitteln, berechnen wir 29,63 € inkl. MwSt. (netto = 24,90 €). Sollten wir Beanstandungen an einem Dokument haben, ist die Nachprüfung von Folgeversionen in diesem Preis selbstverständlich enthalten.

Einzeln übersendete Einladungen für China oder Russland überprüfen wir auch weiterhin kostenfrei für Sie. Bitte senden Sie eine eingescannte Kopie per E-Mail an Ihre jeweilige Niederlassung; ein Fachmann für das entsprechende Zielland wird sich umgehend mit einer Antwort bei Ihnen melden.

Nutzungsbedingungen

Mit der Übersendung Ihrer Unterlagen zur Vorabprüfung an uns erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von BUSINESS VISUM und zusätzlich mit den folgenden Punkten einverstanden:

  • Wenn Sie wissen wollen, ob alle für eine erfolgreiche Visumbeantragung notwendigen Dokumente in Ordnung sind, sollten Sie diese auch vollständig übermitteln. Nicht eingescannte Unterlagen können auch nicht bewertet werden.
  • Die Gebühr für die Vorabprüfung fällt zum Zeitpunkt der Überprüfung an und kann nicht rückerstattet oder verrechnet werden.

Nach oben