Konsulate nehmen es ganz genau

Das von Ihnen den Antragsunterlagen beigefügte Foto fand keine Akzeptanz, da es nicht den Ansprüchen der Konsularbeamten entsprach? Und nun bleibt keine Zeit das neue Foto auf dem Postweg zu versenden?

Indien verlangt 2 Fotos in den Maßen 5x5 cm, Ihnen liegt aber nur ein Foto in dieser Größe vor?

Sie benötigen dringend ein Visum für Ihren Mitarbeiter der sich gerade im Ausland aufhält und haben das notwendige Foto für die Beantragung nur in digitaler Form vorliegen?

Zum Glück kann dieser Stress der Vergangenheit angehören: nutzen Sie einfach den BUSINESS VISUM Fotoservice!

Bitte beachten:  Fotos müssen zum Zweck der Visumbeantragung den offiziellen biometrischen Anforderungen entsprechen. Ein biometrisches Foto erkennen Sie an folgenden Kriterien:

  • Hintergrund: Wichtig ist, dass der Bildhintergrund einfarbig (weiß/hellgrau) ist und keinerlei Gegenstände oder Muster zeigt.
  • Kopfposition: Der Kopf muss genau zur Kamera ausgerichtet sein, damit eine automatisierte biometrische Identifizierung über das Gesicht und die Iris des Auges möglich ist.
  • Gesichtsausdruck: Die Mimik muss neutral bis ernst sein. Das heißt, es ist verboten, zu lachen oder zu lächeln, der Mund muss geschlossen sein.
  • Blickrichtung: Neben den geöffneten Augen ist es wichtig, dass der Blick weder zur Seite noch nach oben oder unten, sondern nach vorne, direkt in die Kamera gerichtet ist.

Übermitteln Sie uns das Foto ganz einfach digital. Wir bearbeiten Fotogrößen, duplizieren und drucken Ihre Passfotos in benötigter Anzahl und erforderlicher Qualität.

Ein Auszug aus unserer Preisliste:

  1. Foto duplizieren = 13,09 € inkl. MwSt. (netto = 11,00 €)
  2. Foto bearbeiten = ab 35,70 € inkl. MwSt. (netto = 30,00 €)
  3. Foto drucken = 13,09 € inkl. MwSt. (netto = 11,00 €)

Nach oben

Für weitere Fragen steht Ihnen jede BUSINES VISUM-Filiale per Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Zur Kontaktübersicht